Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

20-Jährige schwer verletzt: Frau von 500-Kilo Betonblock getroffen

Eine 20-jährige Frau wurde in Eggerode schwer verletzt, als sie von einem 500 Kilogramm schweren Betonblock getroffen wurde, der sich während der Arbeiten an einem Traktor gelöst hatte.
Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Samstag in Eggerode, als eine 20-jährige Frau von einem herabfallenden Betonblock getroffen und schwer verletzt wurde. Der 500 Kilogramm schwere Betonblock löste sich während der Arbeiten an einem Traktor und stürzte auf die junge Frau.

Frau mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen

Die Verletzte wurde umgehend mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Enschede transportiert. Der genaue Hergang des Unfalls ist noch unklar und wird derzeit von der Polizei untersucht.

Unfallhergang noch unklar

Laut Polizeibericht war der Betonblock zum Rammen von Holzzaunpfählen an einem Traktor befestigt. Trotz doppelter Sicherung löste sich der Block während der Arbeiten, stürzte herab und traf die 20-Jährige. Wie es zu dem Vorfall kommen konnte, ist derzeit noch nicht geklärt.