Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Aufregung um den Allwetterzoo Münster: Faultier und Storch tot aufgefunden

Ein Faultier
Photo by Bennet Robin Fabian on Unsplash

Tragische Vorfälle im Allwetterzoo Münster

Im Allwetterzoo Münster haben sich kürzlich tragische Vorfälle ereignet: Ein junger Storch verfing sich in einer Voliere und konnte nicht gerettet werden, und ein Faultier wurde tot in seinem Gehege aufgefunden. Diese Vorfälle haben Diskussionen und Unverständnis in den sozialen Medien ausgelöst. Aber warum hat der Zoo entschieden, den Storch nicht zu retten und was ist mit dem Faultier passiert?

Der Balanceakt zwischen Arten

Der Allwetterzoo Münster beherbergt nicht nur Störche und Faultiere, sondern auch seltene Junggeier. Alle diese Arten stehen unter Naturschutz. In diesem speziellen Fall entschied sich der Zoo für die Rettung der Geier, da es aktuell nur zwei Junggeier im Vergleich zu etwa 90 Jungstörchen gibt. Diese Entscheidung war nicht leicht zu treffen, wie Jan Ruch, der Sprecher des Zoos, betont. Eine ähnliche Entscheidung traf der Allwetterzoo bereits vor drei Wochen.

Suche nach Lösungen

Der Zoo ist ständig auf der Suche nach Lösungen, um solche tragischen Vorfälle in der Zukunft zu vermeiden. Sie sind im Gespräch mit dem Veterinäramt und suchen verschiedene Lösungsansätze – von Storch-Abwehr-Systemen bis hin zum Neubau der Voliere. Der Bau und die Materialien sind statisch komplex, daher möchte der Zoo nichts überstürzen. Jeder konstruktive Vorschlag sei willkommen und helfe bei der Suche nach der besten Lösung.

Faultier gestorben: Allwetterzoo Münster in der Kritik

Ein weiterer Vorfall, der die Gemüter erhitzt hat, ist der Tod eines Faultiers. Ein Video zeigt ein Faultier, das immer wieder den Kopf in eine Wasserschüssel steckt. Besorgte Zoobesucher haben Mitarbeiter darauf aufmerksam gemacht, aber es wurde nichts unternommen. Der Zoo widerspricht diesen Vorwürfen und betont, dass das Faultier normal getrunken hat und sein Verhalten unauffällig war. Die Todesursache des Faultiers wird derzeit noch geklärt.

Der Weg nach vorn

Trotz der aktuellen Herausforderungen will der Allwetterzoo Münster seinem Engagement für den Tierschutz treu bleiben. Mit der Unterstützung der Gemeinschaft und der Behörden hoffen sie, eine sichere und gesunde Umgebung für alle ihre Tiere zu schaffen und die Vorfälle schnell aufzuklären.

Teilen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.wetter.de zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDMwMHB4OyBib3JkZXI6IG5vbmU7IGhlaWdodDogMzUwcHg7IGJhY2tncm91bmQtY29sb3I6IHRyYW5zcGFyZW50OyIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy53ZXR0ZXIuZGUvd2lkZ2V0L2hldXRlL3UxanJ0ZTJyL3RydWUvIj48L2lmcmFtZT4=

Landgericht Frankfurt: Gerichtsprozess zum Mord an Sexarbeiterin in Offenbach

Sexarbeiterin eingemauert aus Besitzanspruch

Instagram Whatsapp Linkedin Mord an Sexarbeiterin in Offenbach: ein Gerichtsprozess, der Aufmerksamkeit erregt Das Frankfurter Landgericht wird zum Schauplatz eines erschütternden Kriminalfalls, der weit über