Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Dramatischer Unfall auf der B475: Autokran kippt um, Polizei sucht Unfallbeteiligten

Bericht über einen schweren Unfall auf der B475, bei dem ein Autokran umkippte. Die Polizei sucht nach einem Unfallbeteiligten, der Fahrerflucht beging. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.
Bild von Peter H auf Pixabay

Auf der Bundesstraße B475 bei Lienen-Kattenvenne ereignete sich am Mittwochmittag ein schwerer Unfall, bei dem ein Autokran umstürzte. Die Bergung dauerte mehrere Stunden, und die Polizei sucht nun nach einem Unfallbeteiligten, der Fahrerflucht begangen hat.

Unfall B475: Autokran kippt um

Der 47-Jährige Fahrer des roten Autokrans war auf der B475 in Richtung Kattenvenne unterwegs, als ihm plötzlich ein beladener Autotransporter auf seiner Fahrbahn entgegenkam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Kranfahrer nach rechts aus, geriet dabei auf die Bankette und kippte auf die Seite.

Verletzungen und Bergungsarbeiten

Der Kranfahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. Der Kranwagen landete in einem Feld, und die Bergungsarbeiten dauerten bis in die Nacht. Die B475 musste zwischen Kattenvenner Straße und Meckelweger Straße komplett gesperrt werden.

Fahndung nach Unfallfahrer

Der Fahrer des Autotransporters setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verunfallten Kranfahrer zu kümmern. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, die bisher erfolglos blieb. Zeugen, die Angaben zum Unfall oder dem Autotransporter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiwache in Lengerich zu melden.

Fazit

Dieser Unfall unterstreicht die Bedeutung von Verantwortung und Rücksichtnahme im Straßenverkehr. Die Polizei setzt ihre Ermittlungen fort, um den flüchtigen Unfallbeteiligten zu finden und die genauen Umstände des Unfalls zu klären.

Teilen:

Mehr Beiträge:

Schawarma in Münster: die Top 3

Schawarma in Münster: die Top 3

Instagram Whatsapp Linkedin Auch in Münster hat sich Shawarma als ein Favorit für Liebhaber der orientalischen Küche etabliert. Während viele von uns den Genuss von