Suche
Close this search box.
BannerCP

Entscheidende Phase im Tarifstreit: GDL ruft zur Urabstimmung auf

Ab November könnten Bahnreisende von Streiks betroffen sein. Erfahre mehr über die anstehenden Tarifverhandlungen, die Forderungen der GDL und was das für Fahrgäste bedeutet.
Foto: Frank Wittkowski

GDL-Mitglieder stimmen über unbefristete Streiks ab

Nach dem ersten Warnstreik im aktuellen Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn sind die Mitglieder der Gewerkschaft GDL aufgerufen, über unbefristete Streikmaßnahmen zu entscheiden. Die Gewerkschaftsführung fordert ein klares Votum ihrer Mitglieder.

Kriterien für weitere Arbeitskampfmaßnahmen

Für die Annahme von weiteren und intensiveren Streikmaßnahmen ist eine Zustimmung von 75 Prozent der GDL-Mitglieder erforderlich. Die Gewerkschaft betont, dass bis zur Entscheidung weitere Warnstreiks nicht auszuschließen sind.

Verhandlungsstand mit der Bahn und anderen Verkehrsunternehmen

Die Verhandlungen der GDL mit der Deutschen Bahn und anderen Verkehrsunternehmen verlaufen bisher ergebnislos. Die Bahn hat nach dem Warnstreikaufruf der Gewerkschaft weitere Gespräche abgesagt.