Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Herbstsend in Münster: Schlechtes Wetter trübt die Stimmung

Ein Rückblick auf das Herbstsend in Münster 2023 - von strahlendem Sonnenschein zum verregneten Feuerwerk und dem familienfreundlichen Abschluss am Sonntag.

Ein verregnetes Highlight

Vor nur einer Woche startete das Event bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen für einen Oktober. Doch nach diesem glorreichen Auftakt stellte das Wetter die Geduld der Besucher und Veranstalter auf die Probe. Das Sendfeuerwerk am Freitag fiel buchstäblich ins Wasser.

Sonntagsstimmung lockt Familien

Trotz kleiner Regenschauer am finalen Sonntag des Herbstsends blieb es bis zum Abend überwiegend trocken. Das motivierte vor allem Familien, einen Ausflug zu den Attraktionen zu wagen.

Während die Besucher die Attraktionen genossen, patrouillierte die Polizei regelmäßig.

Ausblick auf den nächsten Send

Münsters nächstes Send-Event ist für Anfang März 2024 geplant. Dabei plant die Stadt, die Tarife für die Standplätze anzupassen, wie auf der städtischen Website zu lesen ist.