Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Reiseveranstalter reagieren auf Waldbrände in Griechenland: Urlaubspläne auf Rhodos gestoppt

Waldbrände belasten Südeuropa auch diesen Sommer.
Bild von Ylvers auf Pixabay

Große Reiseveranstalter reagieren auf Waldbrände auf Rhodos

In Reaktion auf die verheerenden Waldbrände auf der griechischen Urlaubsinsel Rhodos, die Tausende von Touristen zur Flucht zwingen, haben einige der führenden Reiseveranstalter alle geplanten Reisen dorthin vorerst abgesagt. Tui Deutschland, einer der größten Reiseveranstalter Europas, hat angekündigt, bis Dienstag keine Touristen mehr nach Rhodos zu fliegen. Kunden, die Rhodos als Ziel haben, können bis Freitag kostenlos umbuchen oder stornieren. Am Sonntag befanden sich 39.000 Tui-Kunden auf Rhodos, von denen 7.800 von den Bränden betroffen waren.

Urlauber fliehen vor den Flammen, Sonderflüge geplant

Tausende von Urlaubern auf Rhodos fliehen weiterhin vor den verheerenden Bränden. Es ist geplant, einige von ihnen mit Sonderflügen auszufliegen. Viele mussten alles in ihren Hotels zurücklassen und verbringen die Nächte in Schulen und Sporthallen. Am Montag hatten 9.500 Menschen kein Hotelzimmer.

Waldbrände auf Rhodos: Wohl 500 Menschen aus der Region betroffen

Laut Informationen der Westfälischen Nachrichten befinden sich etwa 500 Urlauber aus der Region auf Rhodos.

Am Flughafen Münster-Osnabrück landete am Sonntag ein Flug aus Rhodos, der nicht voll besetzt war. „Wir waren überrascht, dass nur 177 der 189 Plätze belegt waren“, sagte ein Sprecher. Der nächste Flug nach Rhodos ist für Donnerstag geplant und ist formal ausgebucht.

Die Waldbrände in Griechenland haben sich am Montag ausgebreitet und weitere Evakuierungen erforderlich gemacht. Mehr als 2.000 Menschen mussten auf der Insel Korfu in Sicherheit gebracht werden.

Teilen:

Mehr Beiträge:

Schawarma in Münster: die Top 3

Schawarma in Münster: die Top 3

Instagram Whatsapp Linkedin Auch in Münster hat sich Shawarma als ein Favorit für Liebhaber der orientalischen Küche etabliert. Während viele von uns den Genuss von