Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Anmelden und Co.: Dein Schritt-für-Schritt-Leitfaden für den Start in Münster

Dein umfassender Leitfaden zum Anmelden in Münster. Erfahre alles über das Einwohnermeldeamt, öffentliche Verkehrsmittel, Abfallentsorgung und mehr. Mach den Umzug nach Münster so reibungslos wie möglich!
Foto: Carolin Schwegmann.

Der erste Schritt: Die Anmeldung im Einwohnermeldeamt Münster

Wenn du neu nach Münster ziehst (und tatsächlich eine Wohnung gefunden hast), ist einer der ersten und wichtigsten Schritte, dich beim Einwohnermeldeamt anzumelden. Dies ist nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern erleichtert dir auch viele andere administrative Prozesse. Halte deinen Personalausweis oder Reisepass sowie den Mietvertrag bereit, wenn du dich anmeldest. Zudem benötigst du eine Wohnungsgeberbestätigung von deinem Vermieter und den ausgefüllten Meldeschein für die Anmeldung in Münster. Diesen findest du hier:

Stadt Münster: Buergerservice – Studienanfänger/-innen in Münster? (stadt-muenster.de)

Einen Termin erhältst du meistens innerhalb von drei Wochen.

Öffentliche Verkehrsmittel: Deine Fahrkarte für Münster

Münster ist bekannt für seine Fahrradfreundlichkeit, aber auch die öffentlichen Verkehrsmittel können nützlich sein. Um sie zu nutzen, benötigst du eine Fahrkarte. Es gibt verschiedene Abonnement-Optionen, je nachdem, wie oft und weit du fahren möchtest. Als Studierender hast du natürlich das Semesterticket, welches du zu jedem neuen Semester ausdrucken solltest. Unser Tipp: Lege das Semesterticket in deine Handyhülle. Falls du nicht studierst kannst du neben dem Deutschlandticket auch das MünsterAbo für 29€ erwerben. Mit einer Schüler-/Ausbildungsbescheinigung erhältst du ein persönliches MünsterAbo, das täglich uneingeschränkten Zugang zu Bussen und Bahnen in Münster bietet, ab 14 Uhr erweiterten Zugang ins Münsterland oder Ruhr-Lippe-Raum, an NRW-Feiertagen und Wochenenden sogar ganztägige Mobilität. Dieses Ticket kostet allerdings 34€ monatlich.

Abfallentsorgung: So funktioniert’s

In Münster wird Wert auf Umweltschutz und Recycling gelegt. Informiere dich über die verschiedenen Mülltonnen und -säcke für Papier, Plastik, Bioabfall und Restmüll. Die Abholtermine variieren je nach Stadtteil, deshalb ergibt es Sinn einen Blick auf den Abholkalender zu werfen, Dieses findest du online hier:

Online-Entsorgungskalender | Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (stadt-muenster.de)

Strom und Wasser: Anbieter und Anmeldung

Es gibt verschiedene Energieanbieter in Münster. Es lohnt sich, Preise und Angebote zu vergleichen, bevor du dich für einen entscheidest. Die Anmeldung ist meist unkompliziert und kann oft online erledigt werden.

Freizeit in Münster: Mitgliedschaften und Angebote

Ob Sportverein, Bibliothek oder Kulturzentrum – in Münster gibt es zahlreiche Möglichkeiten, deine Freizeit zu gestalten.  Die besten Tipps zu den Themen Essen und Trinken, Nachtleben und Kultur findest du auf unserer Seite. Zudem veröffentlichen wir wöchentlich die spannendsten Veranstaltungen in Münster. Erkundige dich nach den Anmeldebedingungen und nutze die vielfältigen Angebote.