Suche
Close this search box.
Provinzial Logo
SEO werbung

Erlebe Kino in Münster: Cineplex, Schloßtheater und Cinema

Das Cineplex Münster. Das Kino ist nur ein Beispiel für die vielen schönen Kinos in Münster.
Foto: Tim Cichon.

Kinos in Münster: Du hast die Auswahl

In Münster kannst du Kino in all seinen Facetten genießen: Im modernen Cineplex sowie in den traditionellen Häusern Schloßtheater und Cinema. Diese werden von den Münsterschen Filmtheater-Betrieben geführt, einem Familienunternehmen mit einer 80-jährigen Tradition in Münster. In diesem Artikel bieten wir dir einen Überblick über die Kinos in Münster.

Cineplex Münster

Das CINEPLEX Münster, im Szeneviertel Hafen gelegen, bietet auf 10.000 m² neun digitalisierte Säle mit 2.650 Sitzplätzen. Das Kino bietet modernste 2K- und 4K-Technologie und 7.1 Sound-Processing. Jährlich besuchen rund eine Million Besucher das Cineplex. Damit gehört es zu Deutschlands Top 10 Kinos. Seit 2018 setzt das Cineplex mit ULTIMATE in zwei Sälen neue Maßstäbe: 4K HDR-Bild, riesige Clarus Silberleinwand, präziser DOLBY Atmos Raumklang und 58 D-Box Motion Seats. 2022 wurde die „Cinionic Giant Screen“-Technologie eingeführt, die das ULTIMATE-Erlebnis weiterentwickelt. Dazu zählen beste Projektionstechnik, modernste Leinwand und exklusiv remastertes Filmmaterial. Diese ermöglichen das ultimative Filmerlebnis auf der fast 250 m² großen CGS-Leinwand Europas.

Das Schloßtheater: Kinokultur seit 1953

Das Schloßtheater in Münster, eröffnet 1953, ist das älteste Lichtspielhaus der Stadt und ein Ort für Liebhaber anspruchsvoller europäischer Filme, Klassiker und Kulturhighlights. Mit 441 Sitzplätzen, 2K-Projektoren und Dolby Digital Sound in drei Kinosälen, wird es jährlich für sein herausragendes Programm ausgezeichnet. Das hauseigene Café, 2017 vom Schloßtheater-Team übernommen, bietet ein gemütliches Ambiente und eine vielfältige Speisekarte. Außerdem finden dort regelmäßige Events wie Filmcafé, Vino Preview und Gin- oder Kaffee-Tastings statt. Seit seiner Eröffnung hat das Schloßtheater seine Verpflichtung gegenüber dem europäischen Film und der modernen Kultur unterstrichen, indem es Regisseure und Schauspieler einlädt, ihre Filme persönlich vorzustellen und mit dem Publikum zu diskutieren. Das Kino hat auch das Filmfestival Münster und das Kinderfilmfest Münster beherbergt und ist Mitglied bei EUROPA CINEMAS und der CICAE. Trotz umfassender Renovierungen im Laufe der Jahre hat das Schloßtheater seinen ursprünglichen Charakter bewahrt und bleibt ein Garant für qualitativ hochwertige Kinokultur in Münster.

Entdecke das Herz von Münster: Das Kreuzviertel! Ein Ort, wo Geschichte auf modernes Leben trifft und jede Straßenecke eine neue Geschichte erzählt. Tauche ein in die faszinierende Vergangenheit und erlebe den einzigartigen Charme dieses Stadtteils.

Cinema & Kurbelkiste

Das Cinema existiert seit 2018 ein halbes Jahrhundert in Münster, davon fast 40 Jahre an der Warendorfer Straße. Es hat sich als feste Einrichtung im kulturellen Angebot der Stadt etabliert und ist eine „Spielstelle für den gesellschaftlich, politisch, künstlerisch und historisch relevanten Film“. Das Cinema bietet Platz für 268 Besucher in 3 Sälen. Das hauseigene Café Garbo ist Kinogastronomie und Stadtteilkneipe zugleich und lädt zum Essen, Trinken, Lesen, Nachdenken, Diskutieren und Verweilen ein. Besonderer Wert wird auf fair gehandelte und ökologisch produzierte Waren gelegt. Alle Speisen sind hausgemacht und möglichst frisch. Vegetarische und vegane Speisen sind immer im Angebot. Das Café Garbo wird auch für Sonderveranstaltungen, meist in Kombination mit speziellen Projekten, Filmreihen oder Filmpremieren, genutzt.

Münstersche Filmtheater-Betriebe

Die Münsterschen Filmtheater-Betriebe sind ein inhabergeführtes, lokales Unternehmen, das sowohl das moderne CINEPLEX Münster als auch die traditionellen Kinos Schloßtheater und Cinema betreibt. Der Grundsatz ist, Tradition und Innovation zu verbinden, sowohl im abwechslungsreichen Kinoprogramm als auch in der modernsten Kinotechnik. Die Philosophie ist es, den Kinobesuch mit attraktiven Zusatzangeboten zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.