Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Entdeckungsreise durch die Welt des Theaters: Kindertheater in Münster

Kinderthater in Münster tritt in allen Formen und Farben auf. Hier zum beispiel bei dem interaktiven Stück MikroGiganto. Theater für Kinder Münster.
Foto: Thomas Mohn. echtzeit-Theater Münster

Münster ist für seine kulturelle Vielfalt bekannt. Eines der Highlights der Stadt ist das Angebot an Kindertheatern. Theater für Kinder in Münster sind nicht nur eine unterhaltsame Aktivität für die Kleinen, sondern auch eine Möglichkeit für sie, ihre Kreativität und Fantasie zu entfalten. In diesem Artikel erfährst du alles, was du über das Kindertheater in Münster wissen musst.

Warum ist Theater für Kinder wichtig?

Theater spielt eine entscheidende Rolle in der Entwicklung eines Kindes. Es fördert die Kreativität, das Selbstvertrauen und die sozialen Fähigkeiten. Kinder lernen, sich auszudrücken, in andere Rollen zu schlüpfen und mit ihren Emotionen umzugehen. Darüber hinaus ist Theater eine wunderbare Möglichkeit für Kinder, die Welt aus verschiedenen Perspektiven zu sehen und Empathie zu entwickeln.

Junges Theater Münster: Eine Plattform für junge Stimmen

 In einer Ära, in der Jugendliche aktiv ihre Rechte einfordern und für Mitbestimmung kämpfen, stellt das Junge Theater in Münster eine wichtige Plattform dar. Es konfrontiert die junge Generation mit einer Gesellschaft, die oft in Stereotypen denkt und Schwarz-Weiß-Malerei betreibt. Um dem entgegenzuwirken, präsentiert das Theater Stücke, die nicht-linear verlaufen und offene Fragen stellen. Diese Geschichten handeln von jungen Hauptfiguren, die als Aktivisten ihrer Zeit die Zukunft gestalten, indem sie mutig ihren eigenen Weg gehen. Beispielsweise die Geschichte von Siri, einem 10-jährigen Mädchen, das sich trotz aller Ängste aufmacht, um ihre Schwester zu retten.

Zur Homepage: Junges Theater (theater-muenster.com).

Die erste Anlaufstelle für Kindertheater in Münster: Das Begegnungszentrum Meerwiese

Das Begegnungszentrum Meerwiese ist für viele der Ausgangspunkt für das Thema Theater für Kinder in Münster. Als Treffpunkt für Theaterliebhaber bietet es ein breites Spektrum an Vorstellungen, Workshops und Veranstaltungen, die die magische Welt des Theaters für Kinder und Familien zugänglich machen. Das vielversprechende Programm für Herbst/Winter 2023 ist bereits veröffentlicht und kann auch als PDF heruntergeladen werden. Besonders hervorzuheben ist die Teilnahme des Begegnungszentrums am renommierten NRW-Festival SPIELARTEN. Zusätzlich bereichern Kooperationspartner wie die Westfälische Schule für Musik und das Anna-Krückmann-Haus das vielseitige Angebot. Um stets aktuell informiert zu bleiben und exklusive Einblicke zu erhalten, können Interessierte dem Begegnungszentrum auf Instagram unter @theaterindermeerwiese folgen. Das engagierte Team freut sich darauf, Theaterbegeisterte aus nah und fern willkommen zu heißen.

Die freien Ensembles im Bereich Kindertheater in Münster

In Münster gibt es eine Vielzahl von Theatern und Ensembles, die spezielle Aufführungen für Kinder anbieten. Wir wollen euch in diesem Abschnitt einen kurzen Einblick in die aktiven Ensembles in Münster bieten. Von innovativen Theaterkonzepten, bis hin zu traditionellem Kasperletheater ist alles dabei.

Entdecke die Welt des Kindertheaters mit Don Kidschote!

Das Theater Don Kidschote in Münster ist seit Jahren ein Begriff für lebendiges, intensives und interaktives Kindertheater. Mit einem mobilen Konzept, das Aufführungen in Kindergärten, Büchereien, Bürgersälen und Schulen in Münster, NRW und im gesamten deutschsprachigen Raum ermöglicht, begeistert das Theater Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Unter der Leitung von Christoph Bäumer und Ingrid Lastring, und mit der Unterstützung von Harald Funke als Regisseur und Selda Marlin Soganci als Grafikerin, folgt das Theater seinem Anspruch, durch schauspielerische Expressivität, Musik und eine äußerst lebendige Spielweise das Publikum zu begeistern. Dabei wird besonderer Wert auf die interaktive Begegnung mit dem Publikum gelegt. Das Repertoire umfasst eigene Ideen sowie klassische Literatur, Musik und Improvisation, wobei spartenübergreifende Elemente wie Tanz, Gesang, Magie oder Objekttheater je nach Bedarf integriert werden.

Zur Homepage: Theater Don Kidschote – Kindertheater in Münster (theater-don-kidschote.de).

Innovatives Theater für junge Zuschauer: Das Echtzeit-Theater in Münster

Das Echtzeit-Theater, 2011 von Nina Krücken und David Gruschka gegründet, ist eine Kompanie, die sich aus der künstlerischen Leitung, einem festen Kernteam und assoziierten Künstler*innen aus verschiedenen Sparten zusammensetzt. Es produziert seit 2011 jährlich Stücke für ein junges Publikum (5-16 Jahre). Das Ensemble tourt im gesamten deutschsprachigen Raum und ist häufig im Theater in der Meerwiese, aber auch an Außenspielorten zu Gast. Ihre Produktionen reichen von Eigenentwicklungen bis zu Adaptionen von Bilderbüchern und Romanen. Besonders hervorzuheben ist ihre Neigung, traditionelle Bühnengrenzen zu durchbrechen und partizipative Spielformen zu nutzen, wie Rauminstallationen oder Waldstücke. Aktuell entwickelt das Ensemble künstlerische Stadtrouten für junge Menschen in Münster. Das Theater wurde zu zahlreichen Festivals eingeladen und erhielt diverse Auszeichnungen. Seit 2019 genießt es die Spitzenförderung des Kulturministeriums NRW. 

Zur Homepage: echtzeit-theater.de

Theater für Kinder und Kindertheater gibt es in Münster in verschiedenen Formen.
Foto: Thomas Mohn, echtzeit-Theater Münster

Charivari Theater: Ein Ort für Figurentheater und Kaspertheater

Das Charivari Theater in Münster ist eine besondere Einrichtung, die sowohl zeitgenössisches Figurentheater als auch klassisches Kaspertheater anbietet. Gegründet im Jahr 1979 von Wilfried Plein, hat das Theater eine lange Geschichte und hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, um verschiedene Formate wie Vorträge, Konzerte und Tanztheaterstücke aufzunehmen. Neben den Aufführungen ist auch die Herstellung von Puppen, Requisiten und Kulissen ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des Theaters. Die Künstlerin Kiki Schöpper spielt dabei eine entscheidende Rolle, indem sie Puppen restauriert, Kulissen malt und Requisiten herstellt. Das Theater bietet ein vielfältiges Programm, das von Puppen- und Figurentheater über Liederabende bis hin zum Tanz-Theater reicht und sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht. Ein Besuch im Charivari Theater ist daher ein unterhaltsames Erlebnis für Menschen jeden Alters.

Zur Homepage: Charivari Theater (charivari-theater.de).

Weitere Kindertheater und Ensembles in Münster

Theater Tritrop

Theater Tritrop, ansässig in Münster, hat sich darauf spezialisiert, Kinder im Alter von vier bis neun Jahren und ihre Familien in die magische Welt des Theaters zu entführen. Durch die kreative Adaption bekannter Bilderbücher und die Verwendung von Fantasie, Spielfreude, Humor und Musik werden Geschichten nicht nur erzählt, sondern lebendig auf der Bühne dargestellt. Das Ensemble produziert aktuell keine neuen Stücke, sondern führt ausschließlich bestehende auf.

Fetter Fisch

Das Münsteraner Ensemble Fetter Fisch hat sich seit 2006 einen Namen im Bereich des experimentellen Theaters gemacht. Für alle Altersgruppen entwickeln sie Stücke, die durch intensive Recherchen und Kollaborationen entstehen. Ihre innovativen, körperbetonten Performances sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern suchen auch den direkten Kontakt zum Publikum.
www.fetter-fisch.de

MNEME kollektiv

Das 2019 gegründete MNEME kollektiv hat sich dem Tanztheater verschrieben. Mit einer beeindruckenden Kombination aus akademischem Hintergrund und internationaler Berufserfahrung choreografieren sie Stücke, die sowohl technische Perfektion als auch emotionale Tiefe zeigen. Ihre Darbietungen sind nicht nur für Tanzliebhaber ein Genuss, sondern sprechen ein breites Publikum an, das die Fusion von Bewegung, Musik und Emotion zu schätzen weiß. Wer ein Theater für Kinder in Münster mit dem Schwerpunkt Tanz sucht, ist hier richtig.
www.mneme-kollektiv.de

kollektivergissmeinnicht

Das im Jahr 2020 gegründete Kollektiv „kollektivergissmeinnicht“ setzt sich dafür ein, die weibliche Perspektive in den Vordergrund zu rücken. Durch ihre kritische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Strukturen bieten sie dem Publikum nicht nur Unterhaltung, sondern auch Denkanstöße. Ihre Stücke sind ein Aufruf zur Reflexion und bieten neue Blickwinkel auf bekannte Themen. 
www.kollektiv-vergissmeinnicht.de

Grüne Neune

„Grüne Neune“ ist seit 2020 eine feste Größe in Münsters Kindertheaterlandschaft. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Allerjüngsten sinnliche und künstlerische Theatererfahrungen zu bieten. Durch einen interdisziplinären Ansatz, bei dem Musik, Tanz, Schauspiel und bildende Kunst miteinander verschmelzen, entstehen Aufführungen, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern. 
www.gruene-neune.eu

Theater glux

„Gemeinsam Kind sein- gemeinsam groß werden!“ ist das Motto des Theater glux, das 2006 von Natascha Kalmbach in Münster gegründet wurde. Die Idee zur Gründung eines eigenen Theaterlabels entstand im Zusammenhang mit der Produktion „Sultan und Kotzbrocken“ (Regie: Natascha Kalmbach). Das Theater glux steht für junges, professionelles, innovatives und experimentelles Kinder- und Jugendtheater. Es ist dem Theater wichtig, mit verschiedenen Künstlern aus dem Theaterbereich und artverwandten Genres zusammenzuarbeiten. Die Arbeit beruht teilweise auf literarischen Vorlagen, aber hauptsächlich auf selbst entwickelten und gestalteten Stücken, die verschiedene Altersgruppen von 2 bis 10 Jahren ansprechen. Ein besonderer Fokus liegt auf dem Theater für die Allerkleinsten.

zur Homepage: Theater Glux – Kinder – und Jugendtheater aus Münster (theater-glux.de).

Fidele Matuya Theater

Das Fidele Matuya Theater ist ein einzigartiges Ensemble, das die traditionelle Kunst der Clownerie mit der Magie der Märchenerzählung verbindet. Durch diese Kombination entstehen poetische und musikalische Stücke, die das Publikum in eine Welt voller Fantasie und Emotionen entführen. 
www.clown-fidelidad.de

Pindakaas Saxophon Quartett

Das Pindakaas Saxophon Quartett ist seit drei Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Musikszene. Mit ihrer Expertise in musikalischen Darbietungen haben sie sich in den letzten 15 Jahren auch im Bereich des Kindertheaters etabliert. Ihre Produktionen sind eine Symbiose aus Musik und Theater, die sowohl unterhaltsam als auch lehrreich sind.
www.pindakaas.de

Theater Scintilla

Seit seiner Gründung im Jahr 1992 hat sich das Theater Scintilla einen Namen für vielseitiges und innovatives Theater gemacht. Durch die Kombination von Literatur und Improvisation entstehen immer wieder neue, überraschende Stücke, die das Publikum begeistern. Ihre Aufführungen sind ein Kaleidoskop aus Emotionen, Humor und Tiefgang, das die Zuschauer in den Bann zieht und sie in verschiedene Welten entführt.
www.theater-scintilla.de

Musifratz

Musifratz ist seit 1982 ein Pionier in der Kombination verschiedener künstlerischer Bereiche. Sie schaffen beeindruckende Kulturprojekte für Kinder, indem sie Musik, Theater, Tanz, Akrobatik und Literatur miteinander verbinden. Ihre Projekte sind nicht nur unterhaltsam, sondern bieten Kindern auch die Möglichkeit, sich künstlerisch auszudrücken und neue Talente zu entdecken. Aktuell ist das Ensemble eher im Bereich Theaterpädagogik tätig.
www.musifratz.de

Theater DieDa

Theater DieDa ist ein avantgardistisches Ensemble, das Tanz, Theater und Videoanimation miteinander kombiniert. Ihre Stücke sind ein visuelles und emotionales Erlebnis, allerdings konzentrieren sie sich mittlerweile eher auf den Bereich Theaterpädagogik. Mit ihrer körperbetonten Herangehensweise und dem Einsatz moderner Technologien schaffen sie bewegende und unvergessliche Vorstellungen, die das Publikum immer wieder aufs Neue faszinieren.
www.theater-dieda.info

Tipps für den Theaterbesuch mit Kindern

Ein Theaterbesuch kann für Kinder ein aufregendes Erlebnis sein. Hier sind einige Tipps, um den Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten:

  1. Wähle eine Aufführung aus, die dem Alter und den Interessen deines Kindes entspricht.
  2. Informiere dich im Voraus über die Dauer der Aufführung und die Pausen.
  3. Erkläre deinem Kind vor dem Besuch, was es im Theater erwartet.
  4. Komm rechtzeitig an, um Stress zu vermeiden und einen guten Platz zu bekommen.

Ein Besuch im Kindertheater in Münster ist ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Es fördert die Entwicklung deines Kindes und bietet eine unterhaltsame Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen. Also, worauf wartest du noch? Plane deinen nächsten Theaterbesuch in Münster!