Suche
Close this search box.
Das Logo von Münster Aktuell
BannerCP

Natur im Fokus: Die Wildlife Photographer of the Year-Ausstellung in Münster

Besuche die prestigeträchtige 'Wildlife Photographer of the Year'-Ausstellung im Westfälischen Pferdemuseum.

Eine Reise durch die Welt der Naturfotografie

Das Natural History Museum in London, eine weltweit anerkannte Institution, zeichnet jährlich die beeindruckendsten Werke der Naturfotografie mit dem renommierten „Wildlife Photographer of the Year“-Award aus. Dieser Wettbewerb, der in seiner 58. Auflage steht, gilt als einer der bedeutendsten seiner Art und lockt Jahr für Jahr Naturfotografen aus aller Welt an.

Echtheit und Authentizität im Fokus

Die Besonderheit dieser Ausstellung liegt in ihrer ungeschönten Realität. Die Fotografien bilden die Natur ab, wie sie ist – roh, unverfälscht und in all ihren Kontrasten. Von der Schönheit bis hin zur erbarmungslosen Wildheit, jede Emotion wird in diesen Bildern eingefangen.

Die Ausstellung in Münster: Ein Highlight für NRW

Das Westfälische Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster ist stolz darauf, zum elften Mal die Deutschlandpremiere der „Wildlife Photographer of the Year“-Ausstellung auszurichten. Vom 3. Dezember 2022 bis zum 10. April 2023 haben Besucher die exklusive Gelegenheit, die 100 prämierten Fotos in NRW zu bewundern.

Ein Blick auf die Gewinner: Faszinierende Geschichten hinter den Bildern

Unter den diesjährigen Gewinnern befindet sich der junge Fotograf Samuel Sloss, der einen Oktopus in einer Muschel ablichtete – ein Moment, der die Magie des Meeres einfängt. Ebenso bemerkenswert ist das Werk von Dmitry Kokh, der einen Eisbären in den Ruinen einer verlassenen Siedlung auf der Insel Koljutschin in Russland fotografierte, was einen tiefen Einblick in das Leben der wilden Tiere in der menschenleeren Landschaft bietet.

Seit Dezember können alle Interessierten diese einzigartigen Bilder im Westfälischen Pferdemuseum im Allwetterzoo Münster erleben.

Fazit: Ein Muss für Natur- und Fotografieliebhaber

Die „Wildlife Photographer of the Year“-Ausstellung im Westfälischen Pferdemuseum in Münster ist ein eindrucksvolles Erlebnis für jeden Natur- und Fotografiebegeisterten. Diese Ausstellung ist nicht nur eine Schau der besten Naturfotografien der Welt, sondern auch eine Hommage an die atemberaubende Schönheit und Vielfalt der Natur. Sie bietet eine einmalige Gelegenheit, die Geschichten hinter den Bildern zu erfahren und sich von der Schönheit unseres Planeten inspirieren zu lassen. Verpassen Sie nicht diese faszinierende Ausstellung in Münster, die Natur und Kunst auf einzigartige Weise verbindet.