Suche
Close this search box.
Provinzial Logo
Privatadresse schützen mit Adressgeber

Sommervergnügen in Münster: Veranstaltungshighlights vom 13. bis 16. Juli 2023

Ein Kettenkarussell-
Bild von VonSinnen auf Pixabay

Im Juli bietet Münster eine Vielfalt an kulturellen Veranstaltungen und Unterhaltungsmöglichkeiten. Vom Open-Air-Kino über Musikfestivals bis hin zu atemberaubenden Varieté-Shows ist für jeden Geschmack etwas dabei. Genieße die warmen Sommernächte bei einzigartigen Events, die sowohl lokale Talente als auch international renommierte Künstler auf die Bühne bringen.

Bierführung: Ein Blick hinter die Kulissen der Münsteraner Bierkultur

Erlebe am Freitag, den 14. Juli um 17:00 Uhr die Geschichte des Münsteraner Biers hautnah. In einem gemütlichen Rundgang durch die Altstadt wirst du in die Welt der Braukunst eingeführt und hast die Möglichkeit, verschiedene Bierspezialitäten zu verkosten. Der Treffpunkt befindet sich in der Nähe der Brauerei Pinkus Müller – weitere Details sind auf dem Ticketaufdruck vermerkt. Diese exklusive Tour ist auf 16 Teilnehmer begrenzt, also sichere dir schnell dein Ticket unter k3.de/tickets.

Langer Freitag im LWL-Museum

Am 14. Juli öffnet das LWL-Museum seine Türen für eine ausgedehnte Nacht der Kunst von 18 bis 24 Uhr. Der Eintritt zur Ausstellung „Sommer der Moderne“ und zur Sammlung ist während dieser Zeit kostenlos.

Im Rahmen der „Jungen Nacht“, die parallel zur Sonderausstellung „Sommer der Moderne“ stattfindet, haben Studierende der WWU und der Kunstakademie in Zusammenarbeit mit den Kunstvermittlern des Museums ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen und Workshops zusammengestellt. Besucher haben die Möglichkeit, in den Ateliers des Museums eigene Plakate zu gestalten oder faszinierende Papierwelten zu erschaffen. Im Foyer des Museums kannst du zur Musik tanzen oder gemeinsam zeichnen. Verpasse nicht diese einzigartige Gelegenheit, Kunst auf eine neue und interaktive Weise zu erleben!

Sommersend: Das größte Volksfest des Münsterlandes

Vom 13. bis 17. Juli findet auf dem Schlossplatz das Sommersend statt, die größte Kirmes des Münsterlandes. Schausteller aus ganz Deutschland präsentieren nostalgische sowie brandneue Fahrgeschäfte und sorgen für jede Menge Spaß. Das kulinarische Angebot reicht von deftigen Leckereien bis hin zu exotischen Gerichten. Für alle Schnäppchenjäger ist der traditionelle „Pottmarkt“ ein Muss. Highlight des Events ist das große Sendfeuerwerk am Freitagabend. Außerdem feiert „Airborne“, das laut Herstellerangaben höchste transportable Propellerkarussell der Welt, seine Premiere. 

Veranstaltungen im Juli in Münster: Kamp-Flimmern Open Air: Sommerkino am Hawerkamp

Das Open Air Kino am Hawerkamp, Kamp-Flimmern, bietet den ganzen Sommer lang einzigartige Filmerlebnisse unter freiem Himmel. Am 06. Juli, startete das Programm . Hier erwarten dich nicht nur spannende Dokus oder altbekannte Klassiker auf der Kinoleinwand, sondern auch eine gemütliche Grillatmosphäre. Der Filmbeginn ist immer nach Anbruch der Dunkelheit. Besonderes Highlight: Am 20. Juli um 22:00 Uhr wird der Film „Ask, Mark ve Ölüm – Liebe, D-Mark und Tod“ in Anwesenheit von Kutlu Yurtserven von der Microphone Mafia gezeigt, inklusive eines Konzerts ab 21:00 Uhr.

Gefühlvolle Akrobatik: Die Varieté-Show „Sentimientos“

Lass dich ab dem 14. Juli von der fesselnden Varieté-Show „Sentimientos“ verzaubern. Erlebe hochkarätige Artisten, die mit Leidenschaft und Hingabe ihre Geschichten durch spektakuläre Akrobatik und fesselnde Darbietungen erzählen.

Die Varieté-Show „Sentimientos“ bringt eine Vielzahl an Talenten auf die Bühne. Los Machos, Vollblutmusiker mit kubanischen Wurzeln, liefern Musik und Comedy. Beatriz Corral Grimaldo fasziniert mit einer Kombination aus Aerial Silks und Flamenco, während Antonio Vargas Montiel mit seiner Handstandakrobatik und Flamenco-Tanzkunst die Welt auf den Kopf stellt. Maria Madrid und Alejandra Castel beeindrucken als Flamenco-Tänzerinnen mit der Unterstützung des Gitarristen Miguel Sotelo. Carolina Padrón verbindet Anmut und den Rhythmus der lateinamerikanischen Musik in ihrer Pole Dance Darbietung. Shyno zeigt spektakulären Breakdance auf dem Hoverboard und Maria Padilla begeistert mit ihrer Hula Hoop Performance. Schließlich zeigt das Artisten-Duo Deibit & Nymeria atemberaubende Akrobatik, die die feurige Leidenschaft Spaniens widerspiegelt.

Für mehr Informationen und Tickets besuche die Webseite: www.variete.de/muenster/programm/sentimientos

Teilen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen