Suche
Close this search box.
Provinzial Logo
SEO werbung

Street Food Festival in Münster kehrt zurück

Erleben Sie ein Wochenende voller kulinarischer Entdeckungen beim Street Food Festival in Münster vom 5. bis 7. April 2024.
Foto: Nico Franz

Kulinarische Vielfalt auf dem Schlossplatz

Vom 5. bis 7. April 2024 kehrt das Street Food Festival nach Münster zurück. Es soll eine  eine Explosion der Geschmacksvielfalt auf den Schlossplatz bringen. Mit den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings im Gepäck, bietet das Festival eine einzigartige Gelegenheit, kulinarische Neuentdeckungen und Soulfood vom Feinsten zu genießen. Besucherinnen und Besucher können sich auf über 30 Stände mit einem breiten Spektrum an Street Food Klassikern freuen. Darunter sind Smoker-Spezialitäten, krosse Churros, ausgefallene Burger mit konfierter Ente und herzhafte Süßkartoffelwaffeln.

Die Welt des Street Foods erleben

Seit seiner Gründung im Jahr 2014 hat sich das Street Food Festival als eine Plattform etabliert, die Food Trucks, Imbisse, Restaurants und Hobbyköche aus über 25 Städten deutschlandweit versammelt. Das Festival bietet einen tiefen Einblick in die vielfältigen Street Food Kulturen der Welt, mit einem klaren Fokus auf handgemachte Gerichte, die ohne industrielle Fertigprodukte zubereitet werden. Besucher*innen haben die Möglichkeit, der Zubereitung der Speisen in Echtzeit beizuwohnen, was das Erlebnis umso authentischer macht.

Die Vergabe des Street Food Awards

Ein besonderes Highlight des Festivals ist die Möglichkeit, die besten Street Food Anbieter*innen mit dem Street Food Award auszuzeichnen. Dieser Preis ehrt die Stände, die den Besuchern die größten Gaumenfreuden bereiten. Die Bewertung erfolgt sowohl durch eine lokale Jury aus Food Connaisseurs als auch durch die Gäste selbst. Dies soll den Award zu einer wahren Auszeichnung der Gemeinschaft machen.

Festivaldetails auf einen Blick

Das Street Food Festival in Münster ist nicht nur ein Schlemmerparadies, sondern auch ein Ort der Begegnung und des gemeinsamen Genusses. Für einen Eintrittspreis von 4 Euro an der Tageskasse können Besucher*innen von Freitag bis Sonntag eine kulinarische Reise antreten. Die genauen Öffnungszeiten sind online sowie auf der Facebook-Veranstaltungsseite einsehbar. Für alle, die sich ihr Ticket im Voraus sichern möchten, steht der Ticket-Vorverkauf online zur Verfügung.