Suche
Close this search box.
Provinzial Logo

Junggesellenabschied in Münster: Die besten Aktivitäten und Locations

Plane deinen perfekten Junggesellenabschied in Münster mit unseren Tipps zu Aktivitäten, Restaurants und Unterkünften.
Foto: Leo Karstens

Ein Junggesellenabschied (JGA) in Münster zu feiern, ist eine großartige Entscheidung. Die Stadt bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um den letzten Tag in Freiheit gebührend zu feiern. Egal ob du auf Action, Entspannung oder Party aus bist, Münster hat für jeden Geschmack das passende Angebot.

Kneipentour durch die Altstadt

Ein Highlight für viele Junggesellenabschiede in Münster ist eine Kneipentour durch die historische Altstadt. Beginnt eure Tour im Kuhviertel, das bekannt ist für seine zahlreichen traditionellen Kneipen und gemütlichen Bars. Besonders beliebt sind hier das „Cavete“, eine urige Kneipe mit mittelalterlichem Flair. Weitere beliebte Stationen sind das „Pinkus Müller“, eine Brauerei mit langer Tradition, und das „Gleis 22“, das mit seinem alternativen Flair überzeugt.

Action und Abenteuer beim Junggesellenabschied in Münster

Für Adrenalinjunkies gibt es in Münster zahlreiche Aktivitäten, die den Puls in die Höhe treiben. Eine beliebte Wahl ist das Kartfahren auf der Outdoor-Kartbahn in Greven, nur wenige Minuten von Münster entfernt. Alternativ bietet sich eine Paintball-Schlacht in einem der nahegelegenen Paintball-Parks an. Wer es noch spannender mag, kann sich im Kletterwald Ibbenbüren oder beim Rafting auf der Ems austoben. Auch ein Besuch im Escape Room Münster, wo ihr gemeinsam Rätsel lösen und spannende Abenteuer erleben könnt, ist eine tolle Option.

Entspannen im Grünen

Für diejenigen, die es lieber ruhiger angehen lassen, bietet Münster zahlreiche Möglichkeiten zur Entspannung. Der Aasee, Münsters beliebtester Freizeitsee, lädt zu einer gemütlichen Tretbootfahrt oder einem entspannten Picknick ein. Auch ein Besuch im Allwetterzoo Münster kann eine entspannte und dennoch unterhaltsame Option sein. Wer es etwas exklusiver mag, kann einen Tag im SPA im Mövenpick Hotel Münster verbringen und sich dort verwöhnen lassen.

Kulinarische Genüsse beim Junggesellenabschied in Münster

Ein kulinarisches Highlight darf bei keinem Junggesellenabschied fehlen. Münster bietet eine Vielzahl an erstklassigen Restaurants, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Für Freunde der deutschen Küche ist das „Großer Kiepenkerl“ im Herzen der Altstadt eine gute Wahl. Liebhaber der mediterranen Küche kommen im „Il Teatrino“ auf ihre Kosten, das mit seinen italienischen Spezialitäten begeistert. Vegetarier und Veganer sollten unbedingt das „Peperoni“ besuchen, das für seine kreativen, pflanzlichen Gerichte bekannt ist.

Nachtleben in Münster

Wenn die Sonne untergeht, erwacht das Nachtleben in Münster. Clubs wie das „Heaven“, das „Fusion“ und das „Jovel“ sind bekannt für ihre ausgelassene Stimmung und die abwechslungsreiche Musik. Hier könnt ihr bis in die frühen Morgenstunden tanzen und feiern.

Unvergessliche Erlebnisse

Neben den klassischen Aktivitäten gibt es auch zahlreiche außergewöhnliche Erlebnisse, die einen Junggesellenabschied in Münster unvergesslich machen. Wie wäre es mit einer Stadtrundfahrt im Partybus, einer Wein– oder Bierverkostung oder einem Fotoshooting im historischen Ambiente der Altstadt? Auch eine Fahrt mit einer historischen Kutsche durch Münster kann ein besonderes Highlight sein. Für etwas ganz Besonderes könnt ihr einen Heißluftballonflug über das Münsterland buchen und die atemberaubende Landschaft aus der Vogelperspektive genießen.

Spiele für den Junggesellenabschied in Münster

Ein Junggesellenabschied in Münster wäre nicht komplett ohne lustige und spannende Spiele, die den Tag unvergesslich machen. Diese Aktivitäten sorgen für Unterhaltung und stärken den Zusammenhalt in der Gruppe. Hier sind einige beliebte Spiele und Ideen für das Rahmenprogramm:

Klassiker der JGA-Spiele

  1. Schnitzeljagd durch Münster: Organisiert eine Schnitzeljagd, bei der der Bräutigam oder die Braut und seine Freunde verschiedene Aufgaben und Rätsel in der Stadt lösen müssen. Dies ist eine tolle Möglichkeit, Münster zu erkunden und dabei viel Spaß zu haben.

  2. Foto-Challenge: Teilt die Gruppe in Teams auf und gebt jedem Team eine Liste von Fotos, die sie in einer bestimmten Zeit machen müssen. Die Aufgaben können witzig, kreativ oder herausfordernd sein, wie z. B. ein Foto mit einem Passanten in einem lustigen Kostüm oder ein Selfie vor einem bekannten Münsteraner Wahrzeichen.

  3. Bier- oder Weinprobe: Veranstaltet eine Bier- oder Weinprobe, bei der die Teilnehmer verschiedene Sorten probieren und bewerten können. Dies kann in einer lokalen Brauerei (z. B. Pinkus Müller) oder einem Weinkeller stattfinden und bietet eine entspannte Möglichkeit, den Abend zu beginnen.

  4. Bräutigam oder Braut-Aufgaben: Gebt dem Bräutigam oder der Braut eine Liste von lustigen Aufgaben, die sie im Laufe des Tages erfüllen müssen. Diese können von harmlosen Scherzen bis hin zu herausfordernden Aktivitäten reichen, wie z. B. einen Fremden um einen Tanz bitten oder einen bestimmten Betrag an Spenden für einen guten Zweck sammeln

Unterkünfte für den Junggesellenabschied 

Damit ihr nach einer langen Nacht gut ausruhen könnt, bietet Münster zahlreiche Unterkünfte, die perfekt für Gruppen geeignet sind. Vom komfortablen Hotel bis hin zu gemütlichen Ferienwohnungen und Hostels ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Besonders beliebt bei Junggesellengruppen in Münster sind zentrale Unterkünfte wie das „H4 Hotel Münster City Centre“. Wer es etwas individueller mag, kann auch eine der vielen charmanten Ferienwohnungen im Herzen der Stadt buchen. Für größere Gruppen eignen sich auch die „DJH Jugendherberge“ direkt am Aasee.

Teile den Beitrag:

Weitere Beiträge