Suche
Close this search box.
Provinzial Logo
Privatadresse schützen mit Adressgeber

Erlebe das Weihnachtskonzert des Sinfonieorchesters Münster

Freue dich auf das Weihnachtskonzert des Sinfonieorchesters Münster am 22. Dezember um 11:30 Uhr. Ein festliches Highlight für die ganze Familie mit zauberhafter Musik, winterlichen Träumereien und Mitsing-Gelegenheiten. Erfahre mehr über das Programm und den charismatischen Kapellmeister Thorsten Schmid-Kapfenburg, der durch den Abend führt.
Foto: Pexels

Ein festliches Highlight für die ganze Familie

Die festliche Jahreszeit steht vor der Tür, und das Sinfonieorchester Münster lädt  zum Weihnachtskonzert am 22., 23. und 26. Dezember ein.

Das Weihnachtskonzert hält ein umfangreiches Programm für dich bereit. Neben einer  Vertonung von Charles Dickens‘ „Scrooge“ mit dem beliebten Sprecher Gerhard Mohr erwarten dich kunstvolle Arrangements alter Weihnachts- und Volkslieder aus verschiedenen Ländern. Unter anderem England, Frankreich und der Ukraine.

Winterliche Träumereien und Romantik

Tauche ein in die winterliche Fantasie mit Alexander Glasunows Werk „Winter“. Dieses Stück entführt dich in Winterlandschaften und lässt dich den Zauber der Jahreszeit spüren.

Deutsche Weihnachtsliteratur und Mitsing-Gelegenheiten

Das Weihnachtskonzert beinhaltet auch ein Werk deutscher Weihnachtsliteratur der Romantik: Pfitzners Ouvertüre zum „Christelflein“. Freue dich auf bekannte Melodien und Gelegenheiten zum Mitsingen, um die festliche Stimmung zu teilen.

Thorsten Schmid-Kapfenburg: Kapellmeister und Moderator

Am Dirigentenpult des Sinfonieorchesters Münster steht Kapellmeister Thorsten Schmid-Kapfenburg. Er wird nicht nur die Musik leiten, sondern auch als charismatischer Moderator durch den Abend führen, um dir ein unvergessliches Konzerterlebnis zu bieten.