Suche
Close this search box.
Provinzial Logo
Privatadresse schützen mit Adressgeber

Verkehrsunfall auf der Ottmarsbocholter Straße: Kleintransporter-Fahrer schwer verletzt

Ein tragischer Verkehrsunfall auf der L612 bei Haltern am See, verursacht durch ein missglücktes Überholmanöver, fordert ein Todesopfer und sechs Schwerverletzte.
Foto: Netto Figueiredo

Am Samstag ereignete sich auf der Ottmarsbocholter Straße ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Fahrer eines dreirädrigen Kleintransporters schwer verletzt wurde. Der Unfall führte zu einem Großeinsatz der Feuerwehr und umfangreichen Ermittlungen der Polizei.

Unfallhergang auf der Ottmarsbocholter Straße

Der schwere Verkehrsunfall auf der Ottmarsbocholter Straße ereignete sich gegen 12 Uhr. Der 52-jährige Fahrer eines dreirädrigen Kleinlieferwagens verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Kollision mit einem Straßenbaum

Das Fahrzeug touchierte einen Straßenbaum, kippte um und kam vor einem weiteren Straßenbaum zum Stehen. Durch die heftige Kollision wurde der Fahrer im Fußbereich eingeklemmt und konnte sich nicht selbstständig befreien.

Rettung des eingeklemmten Fahrers

Die Befreiung des Fahrers erforderte den Einsatz der Feuerwehr. Mit hydraulischem Rettungsgerät gelang es den Einsatzkräften, den eingeklemmten Mann zu befreien. Der schwer verletzte Fahrer wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht.

Großeinsatz der Feuerwehr

Insgesamt waren 38 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und des Löschzugs Amelsbüren der Freiwilligen Feuerwehr Münster im Einsatz. Dank ihres schnellen und professionellen Handelns konnte der Fahrer zeitnah aus seiner misslichen Lage befreit und medizinisch versorgt werden.

Ermittlungen zur Unfallursache

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Derzeit ist noch unklar, warum der Fahrer die Kontrolle über seinen Kleintransporter verlor und mit dem Straßenbaum kollidierte. Die Ergebnisse der Ermittlungen werden Aufschluss über die genaue Unfallursache geben.

Bedeutung der Verkehrssicherheit

Der schwere Verkehrsunfall auf der Ottmarsbocholter Straße verdeutlicht die Bedeutung von Verkehrssicherheit. Unfälle können jederzeit und ohne Vorwarnung passieren, weshalb es wichtig ist, stets aufmerksam und vorsichtig zu fahren.